Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März 25, 2018 angezeigt.

Easy Spring time - Frühling ganz leicht gemacht

Gestern konnte ich ihn das erste Mal im Gemüseladen erstehen, deutscher Spargel er war aus Schwetzingen. Nun nicht gerade aus unserer Region, doch er war herrlich im Körbchen platziert und sogar mit einem schönen weißen feuchten Tuch bedeckt. Natürlich für einen ansprechenden Preis, der der Jahreszeit absolut gerechtfertigt und dem König der Gemüse würdig gewesen ist. Ja ich spürte schon den Duft des Spargels in der Küche und nahm 10 Stangen mit. Bei der Größe der Stangen der Klassifizierung 1 entsprechen in der Regel 15-17 Stangen 1 Kg. Auch dies mal hier als kleine Hilfe, wenn man es ca. genau haben möchte. Den ersten Bärlauch habe ich auch schon gesehen, so dass demnächst auch ich hier darauf eingehen werde. Doch ich möchte nicht abschweifen. Die Osterfeiertage geben schon ihr Statement, denn die Einkaufskörbe vieler Konsumenten scheinen förmlich aus den Nähten zu platzen und entsprechend das Ende der Fastenzeit einzuläuten. Nun ja wer hat eigentlich gefastet? Hmmm? Ich kann für m…

3 Eier für das Omelette

Ich esse Omelette sehr gern und ich kenne viele in meinen Bekanntenkreis die sich mir anschließen würden, aber machen tut sie irgendwie keiner so richtig und wenn dann bestellt man sich ein Omelette am Frühstücksbuffet im Hotel und nimmt quasi alles dazu was der Koch an der Eierstation zu bieten hat. Also üppig! Ein Omelette zubereiten ist im Grunde gar nicht so schwer, jedoch möchte man ja auch eine entsprechende Füllung, weil die normalen Formen zum Beispiel mit Champignons, Tomate etc. sind im Regelfall in der Eiermasse eingerührt und werden als gestocktes und nicht verrührtes Rührei angeboten. Ein richtiges Omelette zeichnet sich aber mehr durch seinen Füllung aus und wenn da noch eine Spargelragoût drin versteckt ist umso besser. Ich habe mein erstes als Kind im Alter von so ungefähr 10 Jahren gegessen, ich erinnere mich deshalb so daran, weil ich einen Infekt hatte und mir am Folgetag diese leichte Speise im Restaurant empfohlen wurde und die Füllung waren süße Kirschen. So zu …